Großes Oster-Gewinnspiel 2013

Auch kurz vor Ostern können meine Leser bei mir etwas gewinnen, was zu den Feiertagen angekommen sein sollte.

osterbild

Zu gewinnen gibt es im März 6 Preise.

1. Preis
REPLAY Jeanstasche
Länge ca. 50 cm,Höhe ca. 31 cm, Tiefe ca. 18 cm
mit Stickerei,2 Henkel,1 Schulterriemen (verstellbar und abnehmbar)
märz 2013 gewinnspiel2. Preis
silberner Anhänger mit weißer Kristallkugel
anhänger kristallkugel3. Preis
Silber Charms Anhänger Auto 925 Sterling Silber massiv
charms auto

Der 2. und 3. Preis wurde von Bella Carina gesponsert, um mehreren Lesern einen Gewinn zu ermöglichen.
Berichtet hatte ich Euch vom Online Shop bereits in meinem Blogeintrag HIER.

4. Preis
Rassel Super Baby Boy mit Clip
rassel junge gewinnspiel5. Preis
Rassel Super Baby Girl mit Clip
rassel mädchen gewinnspiel

Der 4. und 5. Preis wurden mir von Babymarken Spielzeug der Firma Yookidoo für Euch zur Verfügung gestellt.

6.Preis
„John Carter“ Zwischen den Welten – Disney DVD FSK 12
john carter dvd

Das Gewinnspiel endet am 15. März 2013 um 23.59 Uhr.

Teilnahmebedingungen – Ihr könnt bis 4 Lose sammeln:

– Schreibt ein kurzes Ostergedicht als Kommentar (Pflicht) – 1 Los

– Ihr seid/werdet Leser meines Blogs – 1 Los

– Like meine Facebook-Seite  – 1 Los

– Teilt das Gewinnspiel auf Facebook – 1 Los

Wenn Ihr Euren Wunschgewinn mitteilt, versuche ich das zu berücksichtigen.

Viel Erfolg beim Gewinnspiel und erholsame und schöne Osterfeiertage schon an dieser Stelle, wünscht Euch Andrea.

Wer diesmal kein Glück hat, kann im kommenden Monat,
beim nächsten Gewinnspiel, wieder sein Glück versuchen.
Verlost wird mit Random.

39 Kommentare zu „Großes Oster-Gewinnspiel 2013

  1. Zuerst habe ich an den Osterspaziergang gedacht aber das war mir dann doch zu einfach und dann hab ich an das Lieblingsgedicht von meinen Schwestern und mir gedacht und hier ist es:

    Schaut, wer sitzt denn dort im Gras?
    Das ist ja der Osterhas`!
    Guckt mit seinem langen Ohr
    aus dem grünen Nest hervor,
    hüpft mit seinem schnellen Bein
    über Stock und über Stein.
    Kommt, ihr Kinder, kommt und schaut,
    schon hat er das Nest gebaut!
    Ei so fein von Gras und Heu
    und so lind von Moos und Spreu.
    Lasst uns schauen, was liegt im Nest
    so rund und glatt und fest:
    Eier, blau und grün und scheckig,
    Eier, rot und gelb und fleckig!
    Häslein in dem grünen Wald,
    ich hab` dich lieb und dank dir halt,
    Häslein mit den langen Ohr,
    dank dir tausendmal davor!
    Häslein mit dem schnellen Bein,
    sollst recht schön bedanket sein!
    Nächste Ostern bringt die Mutter
    wieder dir ein gutes Futter,
    dass du möchtest unsertwegen
    wieder soviel Eier legen.

    geteilt …
    https://www.facebook.com/roswitha.nagel.9/posts
    /295130230614290

    folge dir hier unter namaro und auf Fb als Roswitha Nagel …<3 na dann auf Ostern 😉

    Gefällt mir

  2. Seht, wer sitzt denn dort im Gras!
    Ist das nicht der Osterhas´?
    Guckt mit seinem langen Ohr
    aus dem grünen Nest hervor.
    Hüpft mit seinem schnellen Bein
    über Stock und über Stein.
    Seht auch her, was in dem Nest
    liegt so rund und auch so fest:
    Eier rot und blau gefleckt
    hat er in dem Nest versteckt.
    Muss er sie gut verstecken,
    sucht schnell in allen Ecken!

    Auf gut gefüllte Osterkörbchen!

    Conny

    Gefällt mir

  3. Hallo,

    bei so tollen Gewinnen
    und so einer netten Aufgabe,
    mache ich gerne mit. 🙂

    Ostereier ess` ich gern,
    am liebsten mit Vanillekern,
    auch die mit einer Nuss,
    schmecken fein, so wie ein Kuss,
    auch lieb` ich die mit Marzipan,
    bunt verpackt in Cellophan
    und am nächsten Ostermorgen,
    bleibt kein Ei vor mir verborgen.

    Leser Deines Blogs und Fan Deiner Facebookseite bin ich unter Elke Sonne.
    Mein Link:

    Liebe Grüße
    Elke

    Gefällt mir

  4. Da bin ich gern dabei =)

    Ich bin Leser deines Blogs und deiner Facebookseite als Tanja Grabowski.

    Und nun zu meinem „Gedicht“ 😉

    Wer hoppelt da zu so später Stunde?
    Das ist doch der Osterhase mit vollem Munde.
    Nun bleibt er stehen und beugt sich über sein Korb und steckt sich ein Ei in den Mund ohne ein Wort.
    Nimmt den schweren Korb und hoppelt fröhlich fort.

    Völlig bekloppt, ich weiß 🙂

    Liebe grüße,
    Tanja

    Gefällt mir

  5. stups der kleine osterhase fällt andauernd auf die Nase ganz egal wohin er lief immer ging ihn etwas schief. dieses Lied lernt nevio gerade von uns. ich folge dir hier auf blog.de fb hab ich leider nicht nur my Freund. LG jessy

    Gefällt mir

  6. hi…..

    tolle Gewinne..mache ich doch sehr gerne mit

    hier mein Lieblingsgedicht zu ostern

    Am Ostersonntag

    Die Glocken läuten das Ostern ein
    In allen Enden und Landen
    und fromme Herzen jubeln darein!
    Der Lenz ist wieder entstanden.

    Es atmet der Wald, die Erde treibt
    und kleidet sich lachend mit Moose
    und aus den schönen Augen reibt
    den Schlaf sich erwachend die Rose.

    Das schaffende Licht, es flammt und kreist
    und sprengt die fesselnde Hülle
    und über den Wassern schwebt der Geist
    unendliche Liebesfülle.

    folge dir auf facebook mit dem namen sandra wandkowsky

    Networket blog´s :sandra wandkowsky

    geteilt bei facebook,goggle und twitter

    mir ist eigentlich egal was ich Gewinne den ich finde die sind alle toll

    liebe grüße

    sandra w.

    rotebohne@hotmail.de

    Gefällt mir

  7. Hallo da haste Dir ja was nettes ausgedacht
    Has,Has Osterhase
    lege mir recht viele Eier in mein grünes Gras
    es können auch recht bunte sein
    sie passen alle in mein Körbchen rein

    Gefällt mir

  8. Versuche gerne mein Osterglück!

    Drunten an den Gartenmauern
    hab ich sehn das Häslein lauern.
    Eins, zwei, drei:
    Legt`s ein Ei,
    lang wird`s nimmer dauern.
    Uns nun sucht in allen Ecken,
    wo die schönen Eier stecken:
    Rot und blau,
    grün und grau
    und mit bunten Flecken.

    LG

    Gefällt mir

  9. Drunten an der Gartenmauer
    hab‘ ich sehn das Häslein lauern.
    eins, zwei, drei: legt’s ein Ei,
    lang wird’s nimmer dauern.

    Ich wünsche mir das Rassel Girl für meine Tochter.

    Drückt mir die Daumen.
    Karina

    Gefällt mir

  10. huhuuu
    super gewinnspiel 🙂
    da versuch ich gerne mein glück

    Wie kam der Hase an das Ei?

    Die Frage stellt sich nebenbei:
    „Wie kam der Hase an das Ei?“
    Gelegt hat er es sicher nicht.
    Auch einiges dagegen spricht,
    dass er mit Hühnern hat ´nen Deal.
    Doch wie passt dann der Has ins Spiel?

    Ein Götterbote, liest man dann
    war früher er, fing´s damit an?
    Dem Ei und ihm sei eins gemein,
    ein Fruchtbarkeitssymbol zu sein.
    Vor Jahren brachten Kuckuck, Hahn
    und auch der Fuchs noch Eier an.

    Der Has behielt die Oberhand,
    ist nun bekannt in Stadt und Land.
    Warum auch immer er erwählt,
    das einzige was wirklich zählt
    ist, dass man eines nicht vergisst:
    Dass Christus auferstanden ist.

    bin schon länger leser deines blogs als nicky hauser
    auch fan deiner FBseite unter selbigen namen 🙂
    und geteilt hab ich natürlich auch

    würde mich sehr sehr über den 2. preis dem
    silbernen anhänger mit weißer kristallkugel freuen 😉

    liebe sonntagsgrüsse
    nicky

    Gefällt mir

  11. Hallo,

    tolles Gewinnspiel da mache ich gern mit.
    Ich folge dir ja bereits bei NWB als Mandy Hoffmann und bei Facebook nun ebenfalls als Mandy Hoffmann.
    Geteilt habe ich auch:

    Mein Gedicht:

    Der Osterhase wartet ganz versteckt
    auf die Sonne, die den Schnee aufleckt.
    Das Versteck war nicht schwer zu erraten,
    denn sein Wuschelschwanz hat ihn verraten.
    Traut er sich auch noch nicht hervor,
    habe ich ihn schon erkannt:
    an seinem langen Hasenohr.
    Wie wird er denn auch noch genannt?
    Möchte ihn mit Namen nennen,
    denn er darf doch nicht die Zeit verpennen!
    Die Sonne muss ihn necken,
    ja, so werden wir ihn wecken,
    dann wird es sein wie jedes Jahr,
    der Osterhase doch noch pünktlich war!

    Jeder Preis ist schön am liebsten aber Preis 1,2,3 und 6 da meine Kinder für die Rasseln zu alt sind.Die jüngste ist 2 einhalb Monate.das wird auch nichts mehr für sie sein.

    liebe grüße

    Mandy

    Email: mandy22877@googlemail.com

    Gefällt mir

  12. Boooa nur noch bis Ostern muss ich Rasten,
    es nervt mich langsam so dieses doofe Fasten 😀
    Aber dann ists endlich genug der Müßigkeiten,
    ab Ostern gibts eendlich wieder Süßigkeiten 😉

    Und bei FB verfolg ich dich schon lang 🙂

    Gefällt mir

  13. Da mache ich doch gerne mit 🙂

    Hei, juchei! Kommt herbei!
    Suchen wir das Osterei!
    Immerfort, hier und dort
    und an jedem Ort!

    Ich folge dir via email und einen Gewinnwunsch hätte ich zwar nicht, aber mit den Kinderrasseln könnte ich nichts anfangen. Ich habe auch deine Facebook-Seite geliket.

    Kontaktieren kannst du mich am Besten per Email: beauty0and0a0beat0@googlemail.com

    Lg Chiara

    Gefällt mir

  14. HUhu,

    ich möchte gern mit in den Lostopf.

    Folge dir schon länger bei networked und Facebook unter meinem Namen Martina Graus.

    Hier hab ich geteilt:

    Wunschgewinn? Alles ist schön, wobei ich persönlich für die Rasseln keine Verwenung hätte. Aber auch da würde sich sicher wer finden.

    Osterhase süß und klein,
    legst die Eier in das Nest ganz fein.
    Bunt geschmückt liegen sie im Osternest,
    für die Kinder ein schönes Fest.
    Dir wünsch ich im Vorraus liebe Ostergrüße
    und dem Häschen flinke Füße.

    Lieben Gruß,

    Martina

    Gefällt mir

  15. Folge dir hier (: Mache gerne mit & habe auch ein Gedicht für dich ♥ Erinnert immer an Zeiten als Ich Jünger war also als Ich noch ein Kind war (: Ich bin mit meinem 17 gerne immer noch kind 😛

    Ostern ist nun nicht mehr fern.
    Alle Kinder sehens gern,
    wenn der Osterhase naht,
    wenn er recht viel Naschwerk hat.
    Lieber, flinker Osterhase,
    leg im Moos und leg im Grase
    zwischen gelben Osterglocken
    Eier hin und Kandisbrocken.
    Nougat ist mein Leibgericht,
    und vergiß auch bitte nicht
    eine bunte Zuckerstange,
    eine lange, riesenlange!
    Auch ein Schokoladenei
    hätt ich gerne noch dabei,
    und ein Ei aus Marzipan,
    eins, verpackt in Cellophan,
    wünsch ich mir vom Hasenmann.

    Gefällt mir

  16. Ein echt tolles Gewinnspiel, bin gern dabei und bei Facebook geteilt

    Schnuppernäschen, kleines Häschen
    siehst die Weidenkätzchen blühn
    und legst uns zum Frühlingsfest
    Eier, Häschen, Osternest
    gut versteckt ins frische Grün.

    Schnuppernäschen, kleines Häschen
    kommst auch hier bei uns vorbei,
    raschelst unter diesem Busch,
    hoppelst weiter – husch, husch, husch.
    Lässt zurück ein Osterei.

    Schnuppernäschen, kleines Häschen
    ja, das hast du gut gemacht.
    Bunte Eier, Osterhasen
    liegen dort im grünen Rasen
    und die Frühlingssonne lacht.

    Gefällt mir

  17. gerne bei Facebook Fan und gerne geteilt

    Das Häschen ist ein kleines freundliches Wesen,
    es hüpft und springt in jede Ecke,
    es bringt Kinder zum lachen und staunen,
    er ist ein Hase mit viel Fantasy udn einfalls Reichtum.
    Drum möchte ich sagen, dankeschön.

    Ich hoffe es ist ok, habe versucht ein wenig zu dichten.

    Allen ein schönen Tag.

    Gefällt mir

  18. Wer sagt denn,dass nur Hasen an Ostern Geschenke bringen?
    Schaut beim Testfrosch gibt es auch etwas zu gewinnen.
    die Preise sind gar klein und fein
    für jeden etwas dabei,ob gross oder klein.
    Drum eilet herbei von nah und fern,
    das Fröschen verlost Ostergeschenke sehr gern.

    ich folge dir über blog und facebook als Alicia Lange und geteilt habe ich hier:

    Freuen würde ich mich am meisten über den Autoanhänger..aber ich lass mich überraschen,nur für die Rasseln hätte ich so gar keine Verwendung.

    Liebe Grüße Alicia

    Gefällt mir

  19. Hallo,
    ich verfolge deinen Blog über den Namen Julia Dürrling (über Blog-Connect und Facebook).
    Bei Facebook bin ich Fan von dir und habe das Gwinnspiel natürlich geteilt:https://www.facebook.com/ju.lia.5686322/posts/427807700646502

    Und nun habe ich noch versucht zu reimen… das war garnicht so einfach, aber ich hoffe es gefällt dir trotzdem. 🙂

    ~~~
    Die ersten Tulpen blühen und vereinzelt sieht man Narzissen sprießen,
    die letzten Eiszapfen tropfen und schmelzende Schneemänner zerfließen.

    Das Knirschen der Steine unter den Sohlen,
    ist jedes Jahr ein Highlight in den Ohren.

    Augenpaare von Jung und Alt
    suchen Zitronenfalter am Himmel ab,
    Er steht für Glück
    das Leben geht bergauf und man will nie mehr zurück!

    Der Osterhase hoppelt am Morgen in den Garten
    und kein Kind muss mehr auf Ostern warten.
    Es werden Ostereier in den Farben rot, grün und blau gesucht
    tollende Kinder lachen und keines flucht.
    ~~~

    Das war es … wenn es dazu kommt, dass ich was gewinne, dann würde ich mich am meisten über die REPLAY Jeanstasche freuen. Aber auch der silberne Anhänger wäre noch was für mich… 😀

    Ganz Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag!
    deine Julia 🙂

    Gefällt mir

  20. Also, erst mal Hallo!
    Bin Leserin, habe geteilt und gelikt und nun kommt mein Ostergedicht!

    Was hoppelt da im grünen Gras, mein Kind es ist der Osterhas. Flink versteckt er Ei um Ei und auch für dich ist eins dabei!

    Würde gerne das Auto Charms gewinnen, oder den Kugelanhänger.

    Liebe Grüße!Andrea
    Andreaengers@web.de

    Gefällt mir

  21. Drunten an der Gartenmauer
    hab` ich sehn das Häslein lauern.
    Eins, zwei, drei: Legt´s ein Ei,
    lang wird´s nimmer dauern.

    Kinder lasst uns niederducken!
    Seht ihr´s ängstlich um sich gucken?
    Ei, da hüpft´s und da schlüpft´s
    durch die Mauerlucken.

    Und nun sucht in allen Ecken,
    wo die schönsten Eier stecken,
    rot und blau und grün und grau
    und mit Marmorflecken.

    Friedrich Güll, 1812-1879

    Gefällt mir

  22. Zu Ostern soll’s bunte Eier geben und
    schönes Wetter uns beleben.
    Der Osterhase versteckt sie schnell
    die leckeren Eier, bunt und hell.
    Und hat man mich noch nicht entdeckt,
    sind bald alle Ostereier weg.
    Denn hinter der Hecke hab ich mich versteckt,
    und nehme alle Eier weg.
    Denn auch ihr verliere sie fast alle,
    tappe leider in eine Falle.
    Zur Freude habe ich noch ein Ei,
    der Osterhase hat mich doch gesehen und lässt mich frei.
    Nun muss ich mich still verhalten,
    doch mein Ei darf ich behalten.

    Gefällt mir

  23. huhu
    Tolles Gewinnspiel wo ich gerne dran teil nehme
    ich verfolge,dich über GFC unter stefanie mauer
    und auf Fb unter stefanie schmitz
    mein Gedicht,hmmmm mal überlegen …..versuche es einfach mal mit ein selbst zusammen gedichtetes,also wird nicht so dolle lol
    Lieber kleiner Osterhase
    ach wie gern ich dich doch habe
    all die bunten Eier suchen
    wo ich meistens anfange zu fluchen
    da du sie so gut versteckst
    das ich nicht mal alle entdeck
    doch es macht so ein Spaß,
    die bunten Eier zu suchen
    darum sollst du weiter machen
    jedes Jahr auf´s neu verstecken
    und wer weiß ,vielleicht hab ich ja mal Glück
    und find ein Ostereierglück.
    Das ich dann mit großer Freude an meine Kinder
    weiter reiche!!!

    lg hexe1979
    Martin-schmitz52@web.de

    Gefällt mir

  24. Ostergedicht

    Die Sonne geht im Osten auf,
    der Osterhas` beginnt den Lauf.
    Um seinen Korb voll Eier sitzen
    drei Häslein, die die Ohren spitzen.

    Der Osterhas` bringt just ein Ei –
    da fliegt ein Schmetterling herbei.
    Dahinter strahlt das blaue Meer
    mit Sandstrand vorne und umher.

    Der Osterhas` ist eben fertig –
    das Kurtchen auch schon gegenwärtig!
    Nesthäkchen findet – eins, zwei, drei,
    ein rot`, ein blau`, ein lila Ei.

    Ein Ei in jedem Blumenkelche!
    Seht, seht, selbst hier,
    selbst dort sind welche!

    Ermüdet leicht im Morgenschein
    schlief Kurtchen auf der Wiese ein.
    Die Glocken läuten bim, bam, baum
    und Kurtchen lächelt zart im Traum.

    Di di didl dum dei,
    wir tanzen mit unsern Hasen
    umfasst, zwei und zwei,
    auf schönem, grünen Rasen.

    Ich folge deinem Blog und bin Facebook-Fan: Jonny Hadwiger, natürlich habe ich auch auf FB geteilt

    Gefällt mir

  25. Hallo,

    Leser deines Blogs bin ich ja schon, nun auch gerne noch Fan auf facebook geworden und dein Gewinnspiel habe ich auch gleich geteilt.

    Hier mein Gedicht:

    Ein schicker Kerl und leck’re Eier, das gibt ne super Osterfeier 😉

    In diesem Sinne, Frohe Ostern
    wünscht Michele Yvonne

    Gefällt mir

  26. Ei der Daus,
    kommt aus dem Haus,
    aber ganz geschwind,
    denn der Osterhase springt.

    Er verliert Eier,
    und hinter ihm der Reiher,
    klaut die Bunten Dinger,
    haut ihm auf die „Finger“

    Gut, ist nichts Tolles, aber für „aus dem Stehgreif“ geht es doch 😉
    NetworkedBlogs und facebook als „Anarando Hettling“ und habe auch geteilt:

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s