Lifestyle

Reform Kontor – vegane Superfoods

ReformKontor produziert natürliche und hochwertige Lebensmittel der Marken Lihn, HOLO und O´CLAIR health.

*Werbung
ReformKontor stellt seit über 60 Jahren hochwertige Lebensmittel her, die Genuss und Gesundheit vereinen.
Angeboten werden die drei Marken in Deutschland und Österreich.

Auf der Internetseite finden sich viele wertvolle Tipps, Informationen und Rezepte um aus den gesunden Lebensmitteln leckere Gerichte zubereiten zu können.

Für meinen Produkttest wurden mir die neuesten Superfoods der Marken HOLO, Lihn und O´CLAIR health zur Verfügung gestellt.

HOLO Bio Hanfsamen, geschält und ganz: Diese beiden Produkte sind rauschmittelfreie Speisehanf-Sorten aus kontrolliert biologischem Anbau. Diese veganen Produkte sind sehr eiweißreich und reich an Omega-6 und -3 und vielen Vitaminen.
Die ganzen Hanfsamen eignen sich für Getreidegerichte, Brot, Gebäck, Müsli und Salate. Geeignet sind beide Varianten zur Zubereitung süßer als auch pikanter Speisen.
Da wir auch Rezepte bekommen haben, werden wir die ganzen und geschälten Hanfsamen zum Verbacken in Keksen nutzen.
Die ganzen Hanfsamenn kosten bei 225 g Inhalt 2,29 € und die geschälte Variante gibt es mit 200 g Inhalt für 5,49 €.

HOLO Erdmantel Knabberkerne: Diese kleinen, rundlichen Kerne ähneln von der Konsistenz her eher Mandeln und haben auch einen ähnlichen Geschmack. Geeignet sind die Erdmandelkerne zum snacken, im Müsli, Dessert oder auch über Obstsalat.
Da es sich hier nicht um eine Nussart handelt, sind diese Knabberkerne auch für Allergiker geeignet, was ich bestätigen kann. Im Gegensatz zu Nüssen enthält diese Sorte wenig Fett und einen großen Ballaststoffgehalt, der sehr sättigend wirkt.
Geschmacklich kommt hier die Mandelsorte durch, wenn auch ohne die süßliche Note. In der Packung waren leider auch einige sehr bittere Kerne, die einem den Genuss verleiden können.
Eine Packung mit 200 g Inhalt kostet 3,49 €.

O´CLAIR health Bio Maqui-Beeren Pulver: Dieses Superfood Produkt, mit antioxidativen Aktivstoffen ( Schutz vor freien Radikalen), wird gefriergetrocknet und vermahlen. Das Puler erinnert optisch etwas an Kaffeesatz. Es ist leicht körnig und von fruchtig, bitterem Geschmack.
Die dunkelrot/violette Färbung der Beeren gibt gemixten Säften, Shakes, Joghurts oder auch Desserts ein appetitliches Aussehen.
Für uns ist das Maqui-Beeren Pulver eine leckere Bereicherung in selbstgemachtem Eis, dem es eine fruchtige aber nicht zu süße Note gibt.
Die Dose mit 100 g Inhalt kostet 19,95 €.

Das Maqui-Beeren Pulver hat neben seiner gesundheitlichen Wirkung auch bei der Zubereitung von Süßspeisen bei uns hohen Anklang gefunden. Ich finde es aber trotzdem sehr teuer.
Die Erdmantel Knabberkerne eignen sich bei uns für Obstsalat, ist aber durch recht viele bittere Kerne nicht auf viel Gegenliebe gestoßen.
Beide Hanfvarianten werde ich in Kuchen oder Keksen verbacken.

reform kontor - hanf, erdmantel maqui beeren

Schokokuchen mit Hanfsamen und Puderzucker.

IMG-20150928-WA0006

 

1 reply »

Mit dem Absenden deines Kommentares erklärst du dich damit einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, Homepage, IP-Adresse und die Nachricht selbst gespeichert werden. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung auf dem Blog.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s