Handarbeiten / DIY

Strickanleitung – Loopschal aus dicker Wolle

Wer ungeduldig ist und schnell Ergebnisse beim Stricken sehen möchte, der hat mit sehr dicker Wolle schnell Erfolg.

Für diesen dicken Loopschal in der Farbe „Aubergine“ habe ich extrem dicke Wolle verwendet (Marke und Sorte kann ich nicht nennen, da ich sie geschenkt bekam).

Als Nadelstärke habe ich die 8 benutzt.

Eine Reihe mit abwechselnd rechter und linker Masche hat für die Breite von 14 cm nur 22 Maschen. Gestrickt habe ich auf eine Länge von 140 cm.

Für den kompletten Loopschal habe ich ca. 2 Stunden Strickzeit benötigt.

Wer schnelle Ergebnisse wünscht, der hat mit dicker Wolle und hoher Nadelstärke sichtbare Erfolge.
Dieser besonders dicke Schal eignet sich für winterliche Minusgrade und kann 2 bis 3 Mal um den Hals geschlungen werden.

Loopschal violett Nadja

3 replies »

Mit dem Absenden deines Kommentares erklärst du dich damit einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, Homepage, IP-Adresse und die Nachricht selbst gespeichert werden. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung auf dem Blog.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s