Häkelanleitung – Osterkörbchen mit Henkel

gehäkeltes körbchen mit henkel

Heute zeige ich euch mein gehäkeltes rundes Osterkörbchen mit Henkel und Blüten.

Für dieses Osterkörbchen habe ich Wollreste in braun und gelb verhäkelt. Die Anleitung für das runde Körbchen findet ihr unter dem Link Gehäkeltes rundes Osterkörbchen DIY.

Dieses Körbchen wirkt braun und gelb meliert, da ich zweifarbig gehäkelt habe. Ein Wollfaden erschien mir zu dünn und durch den doppelten Faden ist das Körbchen stabiler. Zwischen den Reihen habe ich einige Runden pur gelb gehäkelt.

Für den Henkel habe ich 6 Maschen gehäkelt auf gut 20 cm Länge.

Die Enden werden jeweils am oberen Rand im Inneren des Körbchens vernäht.

Als Blickfang und kleiner Farbtupfer dienen die Stoffblüten, die ich seitlich am Henkel angenäht habe.

Auch dieses Körbchen war wieder schnell gehäkelt und meine Wollreste wurden sinnvoll verarbeitet. Wer mehr Halt im Henkel möchte, kann einen dünnen Draht durch die Maschen fädeln.

Wie gefällt euch mein Henkelkörbchen?

 

2 Kommentare zu „Häkelanleitung – Osterkörbchen mit Henkel

Mit dem Absenden deines Kommentares erklärst du dich damit einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, Homepage, IP-Adresse und die Nachricht selbst gespeichert werden. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung auf dem Blog.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s