Rund ums Kind

Der Nurofen Junior Kühlstick verspricht Linderung bei kleinen „Wehwehchen“

Der Nurofen Junior Kühlstick verspricht kühlende Schmerzlinderung bei Juckreiz und leichten Prellungen.

Gerade Kinder sind wenig beherrscht, wenn es juckt und brennt und kratzen sich die Haut schnell auf, hier findet der Stick seine Anwendung. Bei uns im Park, in dem die Kinder täglich spielen sind kleine Blessuren, Mückenstiche oder pikende Sträucher alltäglich.

Der Stick, angereichert mit Arnika und Ringelblumen-Aromen lässt sich ähnlich eines Lippenstiftes nutzen. Zur Anwendung wird die Kappe entfernt, der Stick etwas rausgedreht und auf die Schwellung, juckende Stelle oder geprellte Hautregion gestrichen und verrieben. Durch die Stick-Form lässt sich das kühlende Gel sehr genau und sparsam auf die betroffenen Stellen auftragen. Er wirkt durch die Frische schmerz- und juckreizlindernd.

Für offene Wunden, wie Schnitte und Schürfwunden ist dieser Stick nicht geeignet. Die Altersempfehlung liegt bei ab 18 Monaten.

Auf der Umverpackung befinden sich alle relevanten Hinweise zur Anwendung, zum Nutzen und die Inhaltsstoffe und Herstellerangaben. Aus hygienischen Gründen wird empfohlen, dass der Stick jeweils nur von einer Person verwendet wird.

Der Nurofen Junior Kühlstick mit 14 ml Inhalt ist für ca. 6,79 € erhältlich.

Der Stick hat einen leicht kühlenden Effekt, der den Juckreiz lindert und auch bei Prellungen durch den kühlenden Effekt Linderung verschafft. Besonders bei Berührungen mit Brennesseln, Mücken- und Bienenstichen konnte der Nurofen Junior Kühlstick punkten. Bei Prellungen sorgt er nur für geringe Linderung. Das Aroma des Sticks ist ein dezenter, süßlicher Duft, der gar nicht an Apotheke erinnert und schnell verfliegt.
Bei sehr hohen Temperaturen finde ich den Stick unterwegs etwas weich und schmierig.

 

1 reply »

Mit dem Absenden deines Kommentares erklärst du dich damit einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, Homepage, IP-Adresse und die Nachricht selbst gespeichert werden. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung auf dem Blog.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s