Ein toller Duft für Männer – Goldwinner Fight Night

Goldwinner Fight Night ist ein Herrenduft von Jean-Pierre Sand.

Diesen holzigen Duft möchte ich euch einfach mal als Geschenktipp empfehlen.

Ich habe ihn zufällig entdeckt und auch selbst gleich als Geschenk gekauft.

Schon optisch ist dieses Parfüm ein Blickfang, wie ihr sehen könnt.
Der Duft, mit einer holzigen Note ist so ziemlich für jede Altersklasse geeignet.

Das Eau de Parfum startet mit einer frischen, aber nicht süßen Kopfnote aus Orange, Safran und grünem Tee. Die sich entwickelnde Herznote besteht aus Patchouli, Mandarine und Amber und entwickelt sich zu einer Basisnote aus Schokolade, Vetiver ( tropisches Süßgras) und Zedernholz.

Der Duft der Basisnote ist frisch und männlich, was besonders durch Patchouli und Zedernholz zur Geltung kommt. Das Parfum hält sehr lange an und ist auch am Abend noch intensiv wahrnehmbar.

Der optisch ansprechende Flakon in Form eines Boxhandschuhes ist ein Blickfang in jedem Badezimmer. Der Flakon ist in silber gehalten und an der schwarz abgesetzten Armmanschette ist der Flakon mit Samtpapier veredelt. Hier kommt dann wieder eine silberfarbene Verschnürung zum Vorschein. Durch das Samtpapier hat der Flakon auch Halt in der Hand ohne zu entgleiten.

Dieses Parfum gibt es im schwarzen Umkarton mit silbernem Schriftzug, Rand und einem Lorbeerkranz, der eine Auflistung der Inhaltsstoffe und die Herstellerangaben enthält.

Erhältlich ist das Eau de Toilette mit 100 ml Inhalt für ca. 25,00 €, je nach Anbieter.

goldwinner-fight-night-herren-parfuem

Der Duft kam richtig gut an. Nicht nur beim Beschenkten, sondern auch bei Frauen, was ja auch nicht so ganz unwichtig ist.

Kennt ihr das Parfum Goldwinner Fight Night?

Merken

Merken

Merken

3 Kommentare zu „Ein toller Duft für Männer – Goldwinner Fight Night

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s