AIRMARK Rucksack – Wir nutzen ihn zum Wandern

Für Wanderungen soll ein Rucksack nicht nur groß und bequem sein, sondern auch wasserdicht. Das Modell von AIRMARK ist daher der ideale Begleiter. 

Den Wanderrucksack gibt es in verschiedenen Farben. Mir gefiel schwarz/grau sehr gut. Innen ist der Rucksack grau. Das Fassungsvermögen beträgt 40 Liter. Damit ist genug Stauraum für alles Nötige bei einer Wanderung oder einem Ausflug vorhanden. Das Eigengewicht liegt bei ca. 500 Gramm.

Durch das wasserabweisende Nylon sind alle Utensilien sehr gut vor Regen und Feuchtigkeit, über Nacht im Zelt, geschützt.

Die vielen Fächer des AIRMARK Rucksack ermöglichen alles gut sortiert zu verstauen. Auch Schulhefter haben in diesem Rucksack Platz, falls er als Schulrucksatz zum Einsatz kommt.

Durch die Polsterung und die gepolsterten und verstellbaren Schultergurte und den seitlich gepolsterten Bauchgurte mit kleinem Reißverschlussfach ist hier der optimale Sitz beim Tragen einstellbar. Das atmungsaktive Material sorgt gleichzeitig davor, dass auf der Tragefläche auf dem Rücken keine Schweißflecken entstehen.

Für kurze Wege gibt es oberhalb eine Trageschlaufe. Die Reißverschlüsse führen großräumig um die Taschen, hier lassen sich auch größere Gegenstände problemlos verstauen.

Erhältlich ist der wasserdichte AIRMARK Rucksack für ca. 29,99 €.

Dieser AIRMARK Rucksack hat auch Ausflüge bei Regen gut überstanden und alles trocken wieder nach Hause gebracht. Durch die abgesetzten Farben in blau/schwarz ist dieser Rucksack optisch ansprechend gestaltet und durch das Material ist er nicht besonders anfällig für Verschmutzungen. Lässt sich aber im Schonwaschgang auch gut in der Waschmaschine reinigen.

2 Kommentare zu „AIRMARK Rucksack – Wir nutzen ihn zum Wandern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s