Bees Wax Bienenwachscreme – Hilfe bei Hautproblemen

Bei Hautproblemen wünscht sich jeder schnell Hilfe. Dafür habe ich jetzt die Bees Wax Bienenwachscreme für mich entdeckt.

Gerade trockene Haut und Ekzeme sorgen für Juckreiz und sieht schnell ungepflegt aus, deshalb finde ich hier eine gute Pflege sehr wichtig.

Ausprobiert habe ich jetzt ein Naturprodukt, das aus natürlichem und biologisch reinem Bienenwachs besteht.

Benutzt habe ich diese Bees Wax Bienenwachscreme sowohl als Gesichtspflege als auch für Hände und Ellenbogen. Als Gesichtspflege kann sie morgens und abends genutzt werden. Danach ist auch das Make-up gut auftragbar ohne zu verschmieren. Als Handpflege habe ich sie tagsüber mehrfach benutzt und somit das Gefühl trockener Hände vermieden.

Bei den aktuell sommerlichen Temperaturen empfinde ich die Creme auch als sehr angenehm auf erhitzten und geröteten Körperpartien wie Arme, Gesicht und Nacken. Hier wird die ausgetrocknete Haut mit Pflegestoffen und Feuchtigkeit versorgt und wird weich und gepflegt.

Durch die natürlichen Bestandteile aus biologischem Bienenwachs und ätherischen Ölen dieser Hautpflege erinnert die Farbe an Honig. Die Konsistenz ist weich und lässt sich gut auf der Haut verteilen und einmassieren. Der Duft ist zitronig, aber nicht zu intensiv. Weitere Inhaltsstoffe dieser Creme sind extra Nativem Olivenöl, Bio-Kokosöl, Bio-Ringelblume, Johanniskraut Öl, ätherische Öle der Zitrone und Bio Lavendel.

Die Bees Wax Bienenwachscreme befindet sich in einem Glastiegel mit Kunststoffverschluss. Der Packungsbeileger informiert über Inhaltsstoffe und Wirkungsweise. Auf dem Umkarton sind neben der Produktbezeichnung auch die Inhaltsstoffe und Herstellerangaben zu finden.

Erhältlich ist die Bienenwachscreme im 50 ml Tiegel für ca. 16,95 €.

Diese Bees Wax Bienenwachscreme bewirkt ein gepflegtes Hautgefühl und ist für alle Körperpartien geeignet. Besonders trockene Hautstellen und Ekzeme werden nach kurzer Zeit deutlich sichtbar gemildert. Der Juckreiz mindert sich durch die Feuchtigkeitsversorgung der Haut.
Ich finde die Bienenwachscreme nicht übermäßig fettig, daher eignet sie sich auch tagsüber immer mal wieder zur Handpflege. Im Gesicht empfinde ich sie als angenehm und gut verträglich.

Benutzt Ihr auch Naturprodukte zur Hautpflege?

 

5 Kommentare zu „Bees Wax Bienenwachscreme – Hilfe bei Hautproblemen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s