Rund ums Kind

Funmais – Safaritiere – Wir basteln einen Zoo

Funmais besteht aus echtem Mais in bunten Farben und ähnelt dem bekannten Füllmaterial. In Verbindung mit Wasser lassen sich die einzelnen Teile verkleben.

Wir haben wieder einiges gebastelt und als Ergebnis gibt es ein paar Zootiere. Wir haben das Set SES Funmais – Safaritiere von SES Creative ausprobiert.

*Werbung
Das Basteln nimmt bei uns kein Ende und zur Freude der Kinder haben wir wieder einiges von SES Creative zum ausprobieren bekommen.

Besonders die Kleinen im Kita-Alter haben viel Spaß mit dem Funmais. Das Set mit der Bezeichnung „Safaritiere“ enthält 400 Teile bunten Funmais und ist für ca. 11,99 erhältlich. Mit diesem lassen sich jede Art von Figuren, ob groß oder klein, zusammenbauen.
Um den Funmais anzufeuchten wird ein Schwamm mitgeliefert, an dem die einzelnen Teile vor dem Verarbeiten und Zusammensetzen angefeuchtet werden können. So wird der Funmais auch nicht übermäßig nass und somit unbrauchbar. Um kleinere Teile zu erhalten, kann mit dem mitgelieferten Messer etwas von den einzelnen Teilen abgeschnitten.
Zum Verbinden der einzelnen Teile werden diese nur über den Schwamm gestrichen und so mit Wasser angefeuchtet. So kleben sie von selbst zusammen. Auch lösen lassen sich die Teile des Funmais, wenn mal etwas nicht so gelungen ist.
Um den Tieren ein Gesicht zu geben, enthält die Packung auch einige Aufkleber, mit denen die Safaritiere mit Augen versehen werden können.
Auf der Anleitung sind einige Tiere abgebildet, die ohne viel Mühe auch von den Kindern gebastelt werden können.

Was mir an diesem Bastelset besonders gefällt ist, dass hier neben dem Funmais und etwas Wasser ohne weiteres Zubehör wie Leim und Kleber viele tolle Ideen umgesetzt werden können. der Funmais besteht aus biologisch abbaubarem Mais und kann so auch umweltfreundlich entsorgt werden.
Die Tiere sind auch für kleinere Kinder eine hübsche Bastelidee und neben den abgebildeten Motiven ist hier der Phantasie keine Grenzen gesetzt, was die kindliche Kreativität betrifft.

 

Neben dem Set „Funmais – Safaritiere“ haben wir „My first – Meine ersten Fingerfarbenkarten“ erhalten. Dieses Set habe ich im „Christmas Blogging Adventskalender“ mit in den Überraschungspäckchen verlost.

Habt ihr Funmais schon selbst zum Basteln benutzt?

5 replies »

Mit dem Absenden deines Kommentares erklärst du dich damit einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, Homepage, IP-Adresse und die Nachricht selbst gespeichert werden. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung auf dem Blog.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s