Lifestyle

Epilierer von Yivans – Glatte Beine ohne Hautirritationen

Epilieren ist bei mir die Haarentfernungs-Methode mit dem langanhaltenden Ergebnis.

Ich nutze Epilierer schon seit gut 25 Jahren und hab das Gerät schon öfter gegen ein neues ausgetauscht. Mit den Jahren wird der Motor schwach und die Pinzetten laufen langsamer, was auch hörbar ist.

Alle meine bisher genutzten Geräte waren über Kabel mit Strom nutzbar und preislich werden die Geräte mit den Jahren immer erschwinglicher.

Mein erster Epilierer, Anfang der 90-er Jahre kostete noch 170,00 DM. Die Preise sinken stetig und das aktuelle Gerät gab es bei Amazon für 27,00 €.

Der Epilierer KD-191A  von Yivans mit 5ß  eignet sich für Beine, Körper und das Gesicht. Für die Haarentfernung im Gesicht gibt es einen separaten Epilierkopf. 

Dieser Epilierer enthält einen Lithium-Ionen Akku, der die Anwendung ohne Kabelanschluss ermöglicht.

Der Epilierer von Yivans ist optisch ein Blickfang. In weiß gehalten, mit einen runden roten Einschaltknopf, der mit Strass-Steinen abgesetzt ist. Durch die ergonomische Form liegt er auch gut in der Hand.

Er hat unterseitig ein Präzisionslicht. So kann ich auch Haare sehen, wenn durch das Lampenlicht ein Schatten auf dem Bein erscheint. Durch die kabellose Anwendung kann ich das Gerät nun überall benutzen, ohne auf die Kabellänge Rücksicht nehmen zu müssen.
Zwischen den Pinzetten sind kleine Massagerollen angebracht, die das Epilieren schmerzlindernd ermöglichen, mit zwei Geschwindigkeitsstufen.

Für die Nassrasur ist im Lieferumfang ein Rasierkopf enthalten, der ohne Hautirritationen die Achselhaare entfernt.

Zum Aufbewahren des Epilierers und des zusätzlichen Aufsatzes ist im Lieferumfang ein Organza-Beutel enthalten.

Im Lieferumfang sind auch eine Reinigungsbürste für die Aufsätze, eine Gebrauchsanweisung und das Ladekabel enthalten.

Da ich bereits einige Vorgänger genutzt habe, kann ich diesen kabellosen Epilierer von Yivans empfehlen.
Die Pinzetten greifen gut und entfernen die Haare relativ schmerzfrei. Das Präzisionslicht lässt auch wirklich jedes Haar erkennen und entfernen.
Da auch die Nassrasur ohne Hautirritationen gelingt finde ich dieses Gerät recht preiswert.
Der Akku hält bei mir für zwei Anwendungen beim Epilieren der Beine.  Die Aufladezeit beträgt geschätzt fünf Stunden.

Welche Produkte nutzt ihr zur Haarentfernung?

 

3 replies »

  1. Ich benutze zur Zeit noch einen ganz normalen Nassrasierer da ich irgendwie noch nicht den richtigen Epilierer gefunden habe. Die meisten sind ja gleich so teuer , dieser sieht ja schon sehr gut aus und für den Preis kann ich mir sehr gut vorstellen ihn zu kaufen. Vielen lieben Dank für den tollen Bericht

    Gefällt 1 Person

Mit dem Absenden deines Kommentares erklärst du dich damit einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, Homepage, IP-Adresse und die Nachricht selbst gespeichert werden. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung auf dem Blog.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s