Ungesühnt – Thriller Buchrezension

„Ungesühnt“ ein Thriller von Dominique Sylvain.

Als Leser spannender Thriller und Krimis wurde mir dieses Buch empfohlen. Der Klappentext verspricht eine spannende Jagd nach dem Mörder.

Klappentext

Dank ihres psychisch kranken Bruders und eines Vaters, der sein Leben lang die Wohnung der Familie mit Fotos von Mordschauplätzen tapeziert hat, kennt Kriminalkommissarin Franka Kehlmann sich mit den finsteren Seiten des Lebens bestens aus. Auch wenn sie immer wieder versucht, ihrem Leben Normalität zu verleihen, kann sie sich von ihren dunklen Wurzeln nicht lösen. Doch dieses Mal, als in einem Keller die Leiche einer bestialisch gefolterten Frau gefunden wird und die Polizei im Dunkeln tappt, ist es ausgerechnet ihr Bruder Joey, der ihr den entscheidenden Hinweis gibt – doch da ist es fast zu spät …

Die Autorin

Dominique Sylvain, 1957 in Lothringen geboren, studierte in Straßburg Kunst und arbeitete als Journalistin, bevor sie mit ihrem Ehemann für mehrere Jahre nach Tokio und Singapur ging. Dort begann sie, Romane zu schreiben, die in Frankreich mehrfach ausgezeichnet wurden. Schöne der Nacht, der erste Krimi ihrer neuen Reihe mit Lola Jost und Ingrid Diesel, erhielt den Prix de Elle. (Quelle: Wikipedia)

Meine Meinung

Den spannenden Auftakt dieses Thrillers bildet ein Leichenfund einer grausam zugerichteten Frau. Die junge und neu im Team involvierte Franka Kehlmann ist beeindruckt von ihrem Vorgesetzten und gemeinsam gehen sie jeder Spur nach, die auf den vermeintlichen Täter führt.
Franka Kehlmann wohnt mit ihrem Bruder Joey zusammen, der sich mit Ideen zum Fall einbringt und durch seine Logik und künstlerische Begabung, den richtigen Weg zu den Beweggründen für die Tat weist.
Im Laufe des Thrillers gibt es weitere Leichen, die der Killer auf ähnliche Art zugerichtet hat. Auch in der Vergangenheit hatte der Killer bereits zugeschlagen.
Angetrieben durch eine Besessenheit tötet der Killer auf grausame Art mehrere Menschen.
Durch falsche Spuren führt die Spur zu verschiedenen Verdächtigen, die allesamt Motive hätten, aber zum Ende des Thrillers nimmt die Geschichte eine Wende, auf eine bis dahin wenig auffällige Protagonistin.
Durch viele Umwege zum Mörder, etliche religiöse Zeilen des Mörders, die zu den Morden führen und einige zwischenmenschliche und familiäre Spannungen führen hier auf lange und recht gezogenem Weg zu Ziel, den Mörder zu entlarven.
Ich hätte mir weniger Drumherum gewünscht und dafür etwas mehr Spannung. Der Klappentext verspricht mehr, als der Thriller letztendlich hält.

 

ungesühnt - thriller

 

„Ungesühnt“
Taschenbuch: 336 Seiten
Verlag: Piper Taschenbuch ( 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3492307868
ISBN-13: 978-3492307864
Preis: Taschenbuch 9,99 €



Kategorien:Bücher

Schlagwörter:,

1 Antwort

  1. Der Klappentext trifft genau meinen Geschmack. Das Buch kommt mit auf meine Urlaubsliste.

    Danke für die Vorstellung.

    Tommy

    Gefällt 1 Person

Mit dem Absenden deines Kommentares erklärst du dich damit einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, Homepage, IP-Adresse und die Nachricht selbst gespeichert werden. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung auf dem Blog.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: