Kinderdecken stricken

Zum Kuscheln für die Kleinen, eine selbst gestrickte Decke.

Ob Kinderwagen, Kinderbett oder einfach nur zum Kuscheln, weiche wärmende Decken sind beliebt.

Unsere Kuscheldecke ist für Felicia, die sich für alles rund um „Die Eiskönigin“ begeistert und deshalb ist die vorherrschende Farbe für unsere Decke blau.

Damit die Decke weich und kuschlig wird und dennoch leicht ist, habe ich die Wollsorte „Multiperle“ verwendet. Mit einer Lauflänge von 400 m je 100 g ist sie besonders für Strickmaschinen geeignet.

kinder kuscheldecke gestrickt 1

Für diese Decke habe ich ca. 500 g blauer Wolle und 100 g beiger Wolle, sowie 2 Bügelbilder verwendet.

Begonnen habe ich mit dem Aufnehmen von 210 Maschen, Nadelstärke 2 ( Breite 85 cm), gestrickt wurde im Waffelmuster von je 5 rechten und linken Maschen über 6 Reihe. Nach den ersten 2 Reihen Karomuster habe ich am Rand 5 Reihe beiger Karomuster gestrickt. Im Anschluss wird auf die gewünschte Länge komplett blau im Karomuster gearbeitet und der Rand wie am Anfang mit 5 beigen und 2 blauen Karoreihen beendet ( Höhe 100 cm).

kinder kuscheldecke gestrickt 2

Umhäkelt habe ich die Decke mit einer Häkelnadel Stärke 3 mit 5 Reihen blauer, 2 Reihen beiger Wolle. Anschliessend habe ich noch eine Runde in blau gestrickt, damit die Abschlusskante aus „Mäusezähnchen“ richtig zur Geltung kommt.

kinder kuscheldecke gestrickt 3

Nach dem Waschen habe ich die beiden Bügelbilder mit weissem Garn aufgenäht.

kinder kuscheldecke gestrickt 4

Mit diesen Beitrag nehme ich an der Linkparty von Ein kleiner Blog teil.

 



Kategorien:Handarbeiten / DIY, Rund ums Kind

Schlagwörter:,

  1. Schau dir mal meine Decke an die ich Gestern eingestellt habe. Das Muster ist auch leicht und sieht sehr schön aus.
    LG Marion

    Gefällt 1 Person

  2. Die Deck ist sehr hübsch geworden und macht sicher Freude.
    LG Elke

    Gefällt 1 Person

Mit dem Absenden deines Kommentares erklärst du dich damit einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, Homepage, IP-Adresse und die Nachricht selbst gespeichert werden. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung auf dem Blog.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: