Blogparade – Wie stehst du zum Thema Nahrungsergänzungsmittel ?

Wie stehst du zum Thema Nahrungsergänzungsmittel ? ist die Frage der Blogparade von Silvana, die der Blog PFERDIG UNTERWEGS betreibt.

Bei Nahrungsergänzungsmitteln denken viele von uns an Pillen und Vitamine. Ein weiterer Baustein für unseren Körper ist Eiweiß, der auch oft fehlt und nicht in ausreichender Menge über die Nahrung aufgenommen wird. Oft gekauf werden auch Magnesium und Kalzium.

Bei vielen Menschen stimmt zwar die mit der Nahrung aufgenommene Menge der benötigten Vitamine, Eiweiß und Eisen, aber der Körper kann diese Nahrungsbestandteile nicht ausreichend verarbeiten, speichern oder umwandeln.

Bei mir fehlen aus gesundheitlichen Gründen regelmäßig die ein oder anderen Bausteine, die der Körper nicht in ausreichender Menge speichert oder verarbeitet.

Festzustellen ist das nur über eine regelmäßige Blutabnahme.

Momentan fehlen Folsäue und Vitamin B12. Da Obst und Gemüse täglich auf meinem Speiseplan stehen, ist hier der Ausgleich über Nahrungsmittel nicht mehr nötig und ich bin auf diese Nahrungsergänzungsmittel angewiesen.

In jüngeren Jahren war ich für Nahrungsergänzungsmittel gar nicht zu begeistern. Ich war gesund und habe auch keine Mangelernährung bemerkt.

Der Vitamin B 12 Mangel macht sich in Vergesslichkeit bemerkbar und das fällt mir selbst auf. Die Vitamine nehme ich nun allerdings nicht durchweg, sondern über 2 – 3 Monate und pausiere dann wieder, um den Gewöhnungseffekt zu vermeiden.

Ansonsten bevorzuge ich eher ausreichend Obst, Gemüse, Eiweiß und gesunde Fette um dem Körper alle wichtigen Nährstoffe zur Verfügung zu stellen.

Wie steht ihr zu Nahrungsergänzungsmitteln?



Kategorien:Gewinnspiele / Blogparaden

Schlagwörter:,

1 Antwort

  1. Tolle Gemüseplatte. Prima Partyidee.

    Karina

    Gefällt mir

Mit dem Absenden deines Kommentares erklärst du dich damit einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, Homepage, IP-Adresse und die Nachricht selbst gespeichert werden. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung auf dem Blog.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: